Aufrufe
vor 7 Monaten

KADECO Wabenplissees

Verspannte Anlagen –

Verspannte Anlagen – gerade Formen Verspannte Wabenplissees lassen sich sehr einfach mit einem formschönen Griff direkt an der Bedienschiene verschieben. Sie werden vorwiegend im Fensterfalz bzw. auf dem Fensterflügel montiert. Eine Systemverspannung sorgt für den nötigen Halt und die stufenlose Positionierbarkeit der Anlage. ClassicLine ClassicLine-Wabenplissees sind neben den geraden Formen auch in vielen Sonderformen vom Dreieck bis zum Trapez erhältlich. Damit sind sie die erste Wahl bei verschiedenen Fensterformen in einem Raum. WVS1, WVS2 ClassicLine Das Schienenprofil greift über den stabilen zweiteiligen Spannschuh und schließt auf dem Falz ab. Metallumlenkungen innerhalb des Profils garantieren eine schonende Schnurführung. Die Paketbildung erfolgt einseitig (WVS1) oder variabel (WVS2). Durch seine weichen Innenradien ist das Profil besonders einfach zu reinigen. Optional sind diese beiden Modelle auch mit dem Designgriff und magnetischer Verrastung erhältlich. SlimLine W22611 WVS1, WVS2 SlimLine Das flache, geschlossene Schienenprofil überdeckt durch eine Aussparung den Spannschuh, der auf das verschraubte Montageplättchen geschoben wird. Eine leichte Clipfunktion fixiert die Bewegungsschiene. Hochfeste Kunststoffe und neue Federelemente garantieren sehr gute Bedieneigenschaften. Die Paketbildung erfolgt alternativ einseitig (WVS1) oder variabel (WVS2). 21

Bodenbeläge